UMWELTSCHUTZ UND STARKE WIRTSCHAFT. EUROPA KANN BEIDES!

Immer wieder heißt es, es ist fünf vor zwölf. Wie lange noch? Wie lange soll noch diskutiert werden?
Wir brauchen jetzt Lösungen und tragfähige Konzepte für mehr Klimaschutz und ein besseres Morgen.
Dafür brauchen wir europäische Lösungen aber wir sollten in Deutschland voran gehen.
Wir brauchen aber auch Ideen und Erfindergeist für neue Produkte und eine starke Wirtschaft.

Mehr Klimaschutz

Wir wollen mehr Klimaschutz und nicht weniger. Nicht immer weiter aufschieben. Wie gesagt, wie lange soll eigentlich noch fünf vor zwölf sein?
Wenn wir mehr erneuerbare Energien einsetzen und die Effizienz steigern, dann können wir auch 45 % weniger Emissionen bis 2030 schaffen, das Pariser Klimaschutzabkommen fordert 40 %. Wenn wir es nicht versuchen, wird auch nichts geschehen.

Das heißt auch weniger CO² produzieren. Wisst Ihr welche Handlung, welcher Kauf, welche Energienutzung wie viel CO² produziert? Ein Preis für CO² könnte dies deutlich machen und helfen Entscheidungen anders zu treffen. Dazu gehört weiterhin die Forschung und Entwicklung neuer, sauberer Autotechnik zu fördern.

Weniger Plastik

Habt Ihr schon von Mikroplastik gehört? Es findet sich nicht nur im Fisch sondern auch in unseren Körpern. Selbst in der Tiefsee wurde jetzt Müll entdeckt.
Das muss aufhören. Es ist bereits geplant bestimmte Produkte aus Einwegplastik zu verbieten. Wir wollen, dass dies für mehr Produkte gilt. Überflüssige Plastikverpackungen müssen weg. Noch mehr Verpackungen müssen recycelt werden. Dafür braucht es eine verbindliche EU-Richtlinie.
Genauso wie Mikroplastik in Kosmetika endlich verboten gehört. 

Bessere Landwirtschaft

Eine Landwirtschaft, die keine Böden vergiftet. Artgerechte Tierhaltung, Schutz von Pflanzen, Insekten. Schutz unserer Natur. Diese Ziele müssen im Vordergrund stehen. Dafür brauchen wir eine andere Landwirtschaft. Die EU-Agrarförderung muss genau dort ansetzen. Zusätzlich wollen wir einen EU-Naturschutzfonds, der landwirtschaftliche Betriebe zusätzliche unterstützt, wenn sie wirksam die Umwelt schützen. Das ist gut für unsere Insekten und bekämpft den Verlust unserer biologischen Vielfalt.
Denn es ist schon viel zu lange fünf vor zwölf!

(Text: Inga Westermann, angelehnt an den Text auf folgender Seite, Achtung der Link führt dort hin: https://www.spd.de/europa-ist-die-antwort/unsere-ziele/klimaschutz/)