Ellinor Schilling für Wickede

Wahlbezirk 100

Infos

Ellinor Schilling, geb. am 03.11.49
Ich lebe seit meinem 6. Lebensjahr in Wickede, dies ist meine Heimat.
Ich bin verheiratet, habe 2 Kinder und ganz frisch unseren Hund Henry.
Als gelernte Rechtsanwalts-Gehilfin habe ich im Banken- und Gesundheitswesen gearbeitet und bin jetzt im Ruhestand.

Seit Oktober 2004 bin ich Ratsfrau, vorher sachkundige Bürgerin. Seit 2014 stellv. Bürgermeisterin.


Besonders am Herzen liegt mir:

Der Erhalt unserer Kindergärten und Schulen bleibt eines der wichtigsten Anliegen. Die Bildung und Erziehung unserer Kinder ist für die Zukunft bedeutend. Aus diesem Grund setze ich mich schon seit Jahren als ehrenamtliche Mitarbeiterin für unsere Wickeder Bücherei ein, denn es fängt schon bei den Kleinsten an, das Interesse am Lesen zu wecken. Wickede ist eine Industriegemeinde im Grünen und unsere Firmen haben verdient, weiterhin unterstützt zu werden, denn die Arbeitsplätze sind wichtig. Es ist aber auch unsere Pflicht, darauf zu achten, dass wir die Natur dabei nicht aus den Augen verlieren. Jeder Wickeder Bürger kann bei der Gestaltung seiner Gärten zu einem blühenden Wickede etwas beitragen. Etwas weniger Beton, dafür mehr bienengerechte Pflanzen – dafür einzutreten ist mir eine Freude. Die SPD konnte für die Ehrenamtlichen in Wickede durchsetzen, dass die Ehrenamtskarte eingeführt wurde. Dies bedeutet ein Stück Anerkennung für die überaus wichtige Arbeit. Für die Belange dieser so wichtigen Menschen möchte ich mich weiterhin einsetzen und ihre Arbeit mit aller Kraft unterstützen.

Herzliche Grüße

Ihre Ellinor Schilling

Foto: Martin Steffen