Im Rahmen der Weihnachtsfeier der SPD Wickede erzählte Fritz Ziegler, ehemaliger Regierungspräsident, von der SPD in den 70 er Jahren. Er hat in vielen Bereichen den Strukturwandel in NRW mitbegleitet und gestaltet. Sozialdemokratische Politik bedeutete genaue Planung. Weg von der Politik nach Gutsherrenart. Die Kommunale Neuordnung wurde durchgeführt, mit vielen Widerständen aber auch einer zukunftsfähigen… weiterlesen…

Die SPD Wickede begrüßte Nadja Lüders, Generalsekretärin der NRW SPD aus Dortmund zum Thema Gerechtes Wohnen und diskutierte auch über die SPD an sich. Es wird immer mehr mit Wohnraum spekuliert. Betongold und Luxussanierungen sind hier nur Stichworte. Hinzu kommen teils „seltsam“ hohe Nebenkostenabrechnungen großer Wohnungsgesellschaften. Hier geht es um Geld und nicht mehr um… weiterlesen…

Gleich drei Jubilare mit zusammen 120 Jahren Mitgliedschaft in der SPD ehrten wir zusammen mit unserem Landesvorsitzenden Sebastian Hartmann. Norbert Römer Norbert Römer wurde für 50 Jahre in der SPD geehrt, davon verbrachte er 14 Jahre im Ortsverein Wickede (Ruhr). Auf Landesebene der SPD war Norbert Römer ein “Spätberufener”. Seit Juni 2005 ist er im… weiterlesen…

Aktionsprogramm Insektenschutz der Bundesregierung Wir müssen den Horror des “stummen Frühlings” abwenden und alles dafür tun, dass es wieder mehr Insekten gibt und deren Vielfalt erhalten bleibt. Wie entsetzlich wäre ein Frühling und Sommer ohne zum Beispiel unsere Bienen, die ich hier nur stellvertretend für alle Insekten nenne? Deshalb müssen die Ursachen des Insektensterbens genau… weiterlesen…

Was können wir für unsere Insekten tun? Was kann jeder einzelne zum Überleben von Insekten aber auch anderer Tiere beitragen und wie der Umwelt helfen?   Große Fragen, auf die es dennoch manchmal auch im Kleinen umsetzbare Antworten gibt. Unsere Podiums-Diskussion zum Thema „Zukunft für Schmetterling, Biene und Co. – Was tun gegen das Insektensterben?“ beleuchtete… weiterlesen…

Kleiner Reisebericht vom 9.9.-12.09.2018:   Helmstedt/Marienborn Die ehemalige DDR-Grenze Helmstedt/Marienborn – der größte und bedeutendste Grenzübergang an der innerdeutschen Grenze während der Teilung bis 1989 – war am Sonntag die erste Station der viertägigen Bildungsreise von AWO und SPD-Wickede.  Stacheldraht, Wachtürme und Schilder, die zur “Vernichtung von Grenzverletzern” auffordern: In Marienborn wird die deutsch-deutsche Vergangenheit lebendig. Die Gedenkstätte erinnert an… weiterlesen…

Kinder entdeckten wilde Tiere Ferienspaß: Gemeinde und SPD Ortsverein Wickede-Ruhr organisierten wieder einen gelungenen Zoobesuch. Wickede/Münster: Zur alljährlichen Ferienspaßaktion besuchten 31 Kinder und 8 Erwachsene am Montag den 13. August den Allwetterzoo in Münster. So begrüßte Dorothea Behme ( Gemeindeverwaltung ) am Montagmorgen eine gut gelaunte Reisegruppe, die sich dann nach einem Gruppenfoto mit den… weiterlesen…

Svenja Schulze kommt nach Wickede Die SPD-Wickede freut sich sehr Svenja Schulze, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit zu unserer Podiums-Diskussion zum Thema „Zukunft für Schmetterling, Biene und Co. – Was tun gegen das Insektensterben?“ am 17.09.2018 ab 18 Uhr im Bürgerhaus Wickede (Ruhr) begrüßen zu können. Wir alle wollen in einer gesunden Umwelt… weiterlesen…

Die ist der dritte und letzte Teil unserer kleinen Serie zur Veranstaltung “Digitales Briefgeheimnis, soziale Medien und Co.” Dürfen wir noch Fotos machen und veröffentlichen? Dürfen auch mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) auf Veranstaltungen noch Fotos gemacht und danach veröffentlicht werden? Auch diese Frage kam auf unserer Veranstaltung auf.  Wir haben auf unserer Veranstaltung mit einem… weiterlesen…